Kategorie: Designer

    18 Okt

    Halluber Shop mit toller Mode

    Hallhuber, der Online-Shop für trendige Damenmode

    Der Online-Shop Hallhuber ist die Internetfiliale des gleichnamigen Modehändlers für trendige Damenmode. Das Sortiment besteht aus hochwertiger Damenoberbekleidung, Schuhen und passenden Accessoires. Fast 40 Jahre ist es her, dass Josef und Klaus Hallhuber das Unternehmen gründeten und ihr erstes Modegeschäft in München eröffneten. Heute agiert die Hallhuber GmbH international, unterhält zahlreiche eigene Filialen sowie Verkaufsflächen in Modehäusern und gehört zur Gerry Weber International AG.

    Hallhuber verkauft Mode nach neuartigem Konzept

    Alles begann im Dezember 1977 mit der Gründung der Hallhuber GmbH. Zunächst verkauften Vater und Sohn Hallhuber trendige, jugendliche Mode verschiedener Modemarken für Damen und Herren. Nachdem erfolgreichen Start mit Fremdprodukten entwickelte Hallhuber ab 1980 seine Eigenmarken im Bereich Damen- und Herrenoberbekleidung. Mit ihrem, damals neuartigen, Konzept trafen sie offenbar den Nerv der Zeit und legten die Basis für eine erfolgreiche Unternehmensgeschichte. Schon bald standen die Zeichen auf Expansion, Hallhuber baute ein Filialnetz in Deutschland auf und eröffnete später auch Filialen im Ausland.

    Entwicklung und Grundsätze

    Während die Herrenline 2005 eingestellt wurde, ist die Damenoberbekleidungsmarke Hallhuber fest auf dem Modemarkt installiert. Noch heute leitet Susanne Hallhuber das Designteam der Firma. Gegenwärtig bringt das Team jährlich rund 52 Kollektionen der Marken Hallhuber und Hallhuber Donna heraus. Auf diese Art kommen alle zwei Wochen neue Oberbekleidungskollektionen in den Handel, die mit passenden Schuhkollektionen und Accessoires ergänzt werden.

    Mode aus dem Hause Hallhuber zeichnet sich durch hohe Qualität aus. Dabei liegt der Fokus auf sorgfältiger Verarbeitung hochwertiger Materialien und exzellenter Passform der fertigen Stücke. So entstehen angesagte Kleidungsstücke, die im mittleren Preissegment angeboten werden. Zudem verpflichtet Hallhuber seine Lieferanten zu ethisch und ökologisch korrekten Produktionsweisen und gibt zu diesem Zweck einen Verhaltenskodex vor. Laut eigenen Aussagen steht die Zufriedenheit der Kunden im Mittelpunkt der Firmenphilosophie.

    Individueller Look für trendbewusste Frauen

    Modebegeisterte Damen finden im Onlineshop Hallhuber eine große Auswahl trendiger, femininer Kleidung für viele Anlässe. Die einzelnen Teile der Kollektionen lassen sich gut miteinander kombinieren, so können Kundinnen ihren ganz eigenen Look kreieren. Vom Businesslook über das Outfit für Stadtbummel und Freizeit bis hin zur Abendgarderobe hält Hallhuber angesagte Bekleidung bereit. Alle zwei Wochen wechseln die Kollektionen, es lohnt sich also, regelmäßig im Online-Shop von Hallhuber zu stöbern.

    Jede Kollektion der Linien Hallhuber und Hallhuber Donna basiert auf einem eigenen Farbthema, besteht aus trendigen Teilen und aktuellen Basics. Selbstverständlich bekommen die Kundinnen darauf abgestimmte Schuhmodelle, Schmuck, Tücher und andere Accessoires ebenfalls im Shop. Wer Eleganz und exklusive Stoffe bevorzugt, findet in den stilvollen Kollektionen der Linie Hallhuber Donna sicher seinen Lieblingslook. Für den jugendlich-stylishen Kleidungsstil stehen die Modelle der Modelinie Hallhuber. Für beide Labels gilt der hohe Qualitätsanspruch der Firma, der von einem Qualitätssicherungsteam überwacht wird.

    Einkaufsbummel in der Online-Fashion-Welt von Hallhuber

    Im Online-Shop von Hallhuber können die Kundinnen rund um die Uhr stöbern und einkaufen. Dabei stehen ihnen mehrere Wege offen um Mode anzuschauen und Teile auszuwählen. Die Webseite ist so modern und trendig aufgebaut, wie die Modelinien von Hallhuber. Bereits auf der Startseite finden die Besucher alle wichtigen Informationen zum Unternehmen, zu den organisatorischen Seiten des Einkaufs, zu Aktionen und aktuellen Angeboten.

    Das Hauptmenü des Hallhuber-Online-Shops ist übersichtlich aufgeteilt. Außerdem bietet sich der direkte Zugang zu Einzelteilen wie Hosen oder Kleidern an. Ansonsten findet der Besucher das Sortiment nach Looks und Kollektionen vorsortiert, kann Neuheiten gesondert aufrufen oder sich inspirieren lassen. Unter dem Punkt Preview gibt der Modehändler Einblicke in die kommenden Kollektionen und macht Lust auf die neuen Trends in der Damenmode. Wer immer aktuell sein möchte, lässt sich per Newsletter über den Verkaufsstart der Neuheiten informieren. Um Platz für neuesten Modelle zu machen, werden viele Stücke der vorangegangenen Kollektionen im Sale verkauft. So finden Sparfüchse bei Hallhuber regelmäßig trendige Mode für Damen zu günstigen Preisen.

    Einkauf leicht gemacht

    Ausgewählte Artikel werden in den Warenkorb gepackt oder auf der Wunschliste vorgemerkt, die im oberen Bereich der Startseite platziert sind. In diesem Teil der Webseite sind außerdem die relevanten Informationen zum Einkauf im Hallhuber Online-Shop abrufbar. Dort findet der Besucher unter anderem Details zu den Zahlungs- und Liefermodalitäten, sowie die Vorteile der Hallhuber-Card auf einen Klick, ganz ohne scrollen. Zu den Privilegien dieser Kundenkarte zählt unter anderem ein Bonus auf den Jahresumsatz, der in Form eines Gutscheines gewährt wird.

    Hallhuber liefert innerhalb von 2-4 Werktagen, Logistikpartner ist DHL. Sobald das Paket auf die Reise geht, erhält der Käufer einen Tracking-Code und kann damit den Lieferstatus nachvollziehen. Falls eines der modischen Teile nicht passt oder gefällt, nimmt Hallhuber die Ware zurück. Das Rückgaberecht gilt 14 Tage nach Erhalt der Sendung. Ein DHL-Aufkleber für die kostenlose Retoure, sowie ein Retourenschein liegen in den Paketen.

    Für das Bezahlen bei Hallhuber stehen drei Zahlungsarten zur Auswahl. Der Online-Händler für feminine Damenbekleidung akzeptiert die Zahlung per Kreditkarte, Paypal und Vorkasse. Der Liefer- und Versandkostenanteil für den Kunden beträgt einheitlich gegenwärtig 5 Euro.

    Vorteile beim Online-Einkauf im Hallhuber-Modeshop:

    • Hochwertige Mode für Damen zu fairen Preisen
    • Alle zwei Wochen kommen neue Kollektionen in den Handel
    • Trendige Oberbekleidung wird mit passenden Schuhkollektionen und Accessoires komplettiert
    • Kurze Lieferzeiten
    • Kostenlose Retoure bei 14-tägigem Rückgaberecht
    26 Apr

    Tipps für das richtige Outfit

    Im Winter kann man sich ganz gut hinter dicken Pullis, Hosen und Winterstiefeln verstecken, aber wenn der Sommer kommt ist man wieder ganz den Blicken der anderen ausgesetzt. Hier ist es umso wichtiger, was man trägt und was zu einem passt. Es ist ja so, dass nicht jeder Trend auch zu jedem Typ passt. Hat man seinen Stil gefunden, muss man den nicht gleich über den Haufen schmeißen, nur weil der Trend in eine andere Richtung geht. Ein natürlich gestyltes Äußeres lässt einen authentischer und sympathischer auf andere Leute wirken, als wie wenn genauso aussieht wie die Models auf dem Laufstegen. Niemand muss sich dem Trend der Designer unterwerfen. Die Kollektionen sind für extreme Anlässe gemacht.

    Trend bei Kleidungsstücken

    Es verhält sich wie bei einem Künstler, malt er Bilder nach Vorlage, ist es nichts besonderes, ist er aber exzentrisch und ausgefallen bei seinen Bildern, ist sein Name in aller Munde. So unterschiedlich die Menschen sind, so unterschiedlich ist die glamour Mode und wie sie den Einzelnen steht. Das gleiche Outfit kann bei der einen Person irre toll aussehen und gleichzeitig bei einer anderen zu einer schrecklichen Figur führen. Daher sollte man sich den Trend und die Kleidungsstücke genau anschauen und sich fragen ob sie einem schmeicheln oder nicht. Aber es sind nicht nur die Frauen die sich der Mode ganz bewusst sein sollten. Auch die Männer tappen in so manche Falle. Es ist ja modern, tiefsitzende Hosen zu tragen, aber leider haben die wenigsten Männern einen Hintern, der auch in diesen engen, knapp sitzenden Hosen noch eine tolle Rundung hat.

    Ebenso wirken die Beine um einiges kürzer und Männer mit einem langen Oberkörper haben dann plötzlich optisch kurze Beine. Es ist also für beide Geschlechter wichtig, sich die Trends der glamour Mode genau anzuschauen und lieber einmal öfters um Rat fragen als blind zu kaufen und am Trend vorbei zu tragen. Auch sollte man sich nicht zu sehr von aktuellen Online Trends beeinflussen lassen sondern immer nach seinem eigenem persönlichen Geschmack gehen.

    Gwen Stefani Mode

    Eine der großartigsten und facettenreichsten Sängerinnen hat sich nun auch in der glamour Mode versucht und das mit sehr großem Erfolg. Es gibt viele Prominente Schauspieler, Sänger oder Sportler die sich auch in einer anderen Branche versuchen möchten. Leider ist die nicht immer von Erfolg gekrönt und man fragt sich manchmal wer – diesen Leuten zu solch einer Aktion geraten hat. Manchmal ist dann doch das Management schuld. Nicht so aber bei der erfolgreichen Sängerin Gwen Stefani. Nicht nur als Sängerin der Band No Doubt hat sie Kreativität und Trendbewusstsein bewiesen, auch in ihrer Herbst/Sommer Kollektion 2010 ist sie wieder voll im Trend gelegen. Als sie ihre Mode in den Milk Studios in Manhattan präsentierte, lag etwas in der Luft.

    Nach 7 Jahren in der Glamourwelt war sie sich ganz sicher was sie wollte. Es sollte eine Kollektion werden, die jeder in seinem Kleiderschrank hängt. Es sollte bequem, leicht, lässig und tragbar sein. Sie orientierte sich an der Situation, dass man in der Früh aufsteht und wenn man dann vor dem Kleiderschrank steht, sollte die Auswahl schnell und leicht fallen. Diese Kriterien musste ihre Kollektion erfüllen. Weg von all den Designer Kleidungsstücken, die außer auf dem Laufsteg eh niemals getragen werden könnten. Mit Ihrer Kollektion hat sie den Nagel auf den Kopf getroffen. Keines der Kleidungsstücke war so ausgefallen, dass man sich fragen musste, wann man es tragen sollte. Ihren eigenen lässigen und trendigen Style hat sie in dieser Kollektion verwirklichen können.

    Tolle Show

    Die Show war ein ganzer Erfolg und es wurde bewiesen, dass es nicht immer schrill, exzentrisch oder untragbar sein muß, um in der glamour Mode Eindruck hinterlassen zu können. Es wird sicherlich noch einiges die nächsten Jahre zu erwarten sein und es ist toll einen Designer zu haben, dessen Kleidung man ohne Probleme im Kleiderschrank haben und im Alltag tragen kann. Somit hat Gwen Stefani tragbare und vor allem auch bezahlbare Mode für ganz normale Leute geschaffen, die sich trotzdem gerne wie die Stars fühlen wollen.

    26 Apr

    Tipps für das richtige Outfit

    Im Winter kann man sich ganz gut hinter dicken Pullis, Hosen und Winterstiefeln verstecken, aber wenn der Sommer kommt ist man wieder ganz den Blicken der anderen ausgesetzt. Hier ist es umso wichtiger, was man trägt und was zu einem passt. Es ist ja so, dass nicht jeder Trend auch zu jedem Typ passt. Hat man seinen Stil gefunden, muss man den nicht gleich über den Haufen schmeißen, nur weil der Trend in eine andere Richtung geht. Ein natürlich gestyltes Äußeres lässt einen authentischer und sympathischer auf andere Leute wirken, als wie wenn genauso aussieht wie die Models auf dem Laufstegen. Niemand muss sich dem Trend der Designer unterwerfen. Die Kollektionen sind für extreme Anlässe gemacht.

    Trend bei Kleidungsstücken

    Es verhält sich wie bei einem Künstler, malt er Bilder nach Vorlage, ist es nichts besonderes, ist er aber exzentrisch und ausgefallen bei seinen Bildern, ist sein Name in aller Munde. So unterschiedlich die Menschen sind, so unterschiedlich ist die glamour Mode und wie sie den Einzelnen steht. Das gleiche Outfit kann bei der einen Person irre toll aussehen und gleichzeitig bei einer anderen zu einer schrecklichen Figur führen. Daher sollte man sich den Trend und die Kleidungsstücke genau anschauen und sich fragen ob sie einem schmeicheln oder nicht. Aber es sind nicht nur die Frauen die sich der Mode ganz bewusst sein sollten. Auch die Männer tappen in so manche Falle. Es ist ja modern, tiefsitzende Hosen zu tragen, aber leider haben die wenigsten Männern einen Hintern, der auch in diesen engen, knapp sitzenden Hosen noch eine tolle Rundung hat.

    Ebenso wirken die Beine um einiges kürzer und Männer mit einem langen Oberkörper haben dann plötzlich optisch kurze Beine. Es ist also für beide Geschlechter wichtig, sich die Trends der glamour Mode genau anzuschauen und lieber einmal öfters um Rat fragen als blind zu kaufen und am Trend vorbei zu tragen. Auch sollte man sich nicht zu sehr von aktuellen Online Trends beeinflussen lassen sondern immer nach seinem eigenem persönlichen Geschmack gehen.

    Gwen Stefani Mode

    Eine der großartigsten und facettenreichsten Sängerinnen hat sich nun auch in der glamour Mode versucht und das mit sehr großem Erfolg. Es gibt viele Prominente Schauspieler, Sänger oder Sportler die sich auch in einer anderen Branche versuchen möchten. Leider ist die nicht immer von Erfolg gekrönt und man fragt sich manchmal wer – diesen Leuten zu solch einer Aktion geraten hat. Manchmal ist dann doch das Management schuld. Nicht so aber bei der erfolgreichen Sängerin Gwen Stefani. Nicht nur als Sängerin der Band No Doubt hat sie Kreativität und Trendbewusstsein bewiesen, auch in ihrer Herbst/Sommer Kollektion 2010 ist sie wieder voll im Trend gelegen. Als sie ihre Mode in den Milk Studios in Manhattan präsentierte, lag etwas in der Luft.

    Nach 7 Jahren in der Glamourwelt war sie sich ganz sicher was sie wollte. Es sollte eine Kollektion werden, die jeder in seinem Kleiderschrank hängt. Es sollte bequem, leicht, lässig und tragbar sein. Sie orientierte sich an der Situation, dass man in der Früh aufsteht und wenn man dann vor dem Kleiderschrank steht, sollte die Auswahl schnell und leicht fallen. Diese Kriterien musste ihre Kollektion erfüllen. Weg von all den Designer Kleidungsstücken, die außer auf dem Laufsteg eh niemals getragen werden könnten. Mit Ihrer Kollektion hat sie den Nagel auf den Kopf getroffen. Keines der Kleidungsstücke war so ausgefallen, dass man sich fragen musste, wann man es tragen sollte. Ihren eigenen lässigen und trendigen Style hat sie in dieser Kollektion verwirklichen können.

    Tolle Show

    Die Show war ein ganzer Erfolg und es wurde bewiesen, dass es nicht immer schrill, exzentrisch oder untragbar sein muß, um in der glamour Mode Eindruck hinterlassen zu können. Es wird sicherlich noch einiges die nächsten Jahre zu erwarten sein und es ist toll einen Designer zu haben, dessen Kleidung man ohne Probleme im Kleiderschrank haben und im Alltag tragen kann. Somit hat Gwen Stefani tragbare und vor allem auch bezahlbare Mode für ganz normale Leute geschaffen, die sich trotzdem gerne wie die Stars fühlen wollen.