Deutsche Sprache schwere Sprache?

Deutsche Sprache für Ausländer

Deutsch – ein Schulfach mit dem Kinder in Deutschland ab der ersten Schulklasse konfrontiert werden. Nach und nach übt man Buchstaben. Zuerst sprechen, dann lesen und gleichzeitig auch schreiben. Immer wieder einzelne Phrasen, später längere Wörter bis hin zu ganzen Sätzen. Dann ist aber immer noch nicht Schluss. Wer glaubt, mit einfachen ganzen Sätzen die Sprache Deutsch zu können, liegt völlig falsch.

Probleme in Deutsch

Einfach ist das Ganze gewiss nicht! Selbst für uns Ur-Einwohner, die vom ersten Lichtstrahl schon mit Teilen dieser Sprache erschlagen werden, kämpfen sich damit herum. Wie schrecklich muss das erst für Ausländer und Immigranten sein, die von ihrer Muttersprache auf unser „Germanlatein“ umswitchen sollen. Es entstehen Fragen wie:

  • Was ist ein Verb?
  • Was ist ein Subjekt?
  • Was ist das Plusquamperfekt?
  • Und wieso mache ich das überhaupt?

Wer weiß das schon und wenn ja, auch ganz sicher?

Grammatik

Und kann man irgendwann aus Subjekt, Prädikat und Objekt endlich einmal einen Satz bilden, schlägt einem der Lehrer noch weitere Grammatik um die Ohren. Versuchen Sie es doch einmal selbst. Konjugieren Sie das Verb: schwertun!  (wer es nicht schafft, findet hier Hilfe:  Duden)

Wer oder was kann mir jetzt noch in meiner Verzweiflung helfen? Gibt es ein schlaues Buch, das auch den völlig Unwissenden zur Seite steht? Ja!

deutsche sprache schwere spracheFragen Sie einfach!
So heißt die erste deutsche Grammatik in leichter Sprache.
Die große Schrift und die lockere Text-Gliederung machen das Lesen angenehm.

Jetzt auch bei Amazon erhältlich: Fragen Sie einfach!

Einfache Sätze bieten Erklärungen Schritt für Schritt.
Menschen, die Deutsch als Fremdsprache lernen, finden hier einen Einstieg in das Thema Grammatik. Dieses Buch hilft aber auch Leuten, die zum Beispiel Flüchtlinge in unserer Sprache unterrichten und selbst manches nachschlagen möchten.

Die Grammatik ist zudem für Leute geschrieben, die nicht so schnell lesen und verstehen können. Und schließlich für Eltern, die früher Probleme mit dem Fach Deutsch hatten, nun aber ihren Kindern helfen wollen.

Auf der anderen Seite können wir auch froh sein. Mit unseren 26 Buchstaben können wir viele komplizierte Sachen anstellen. Die Chinesen dagegen haben über 80.000 Buchstaben. Wer diese lernen will, lernt doch lieber Deutsch 🙂

Wenn wundert es da, wenn es heißt: Deutsche Sprache schwere Sprache.

Aktuell findet eine Verlosung des Buches statt. Sie können gerne an der Verlosung unter  https://www.kommafee.de/verlosung/ teilnehmen. Wir wünschen viel Erfolg!