Im Casino gewinnen – Welche Spiele eignen sich für Strategien?

Glücksspiel hat seinen Namen nicht unbedingt daher, dass der Spieler ein grenzenloses Glück empfindet, wenn er diesem nachgeht, sondern daher, dass es schon mit einer gehörigen Portion Glück zu tun hat, den ganz großen Gewinn im Casino zu machen.

casino

Bild von Peter Fuchs

Doch ist Glücksspiel gleich Glücksspiel oder kann man nicht doch mit Strategien und durch Geschick ein wenig am Rad des Schicksals drehen? Möglich ist das in manchen Fällen ohne Frage, denn beispielsweise gilt ja auch das Kartenspiel Poker als Glücksspiel, obwohl jeder, der schon einmal in einer Pokerrunde gesessen hat, weiß, dass Glück in diesem Fall gerade einmal die halbe Miete ist. Was man auf der Hand hat, muss schließlich eingesetzt werden, und dafür braucht man schon ein geschicktes Händchen.

Tatsächlich gibt es bei den Spielen, die zum Beispiel auf den Seiten von Online Casinos wie Nostalgia oder 32Red angeboten werden, große Unterschiede, was die Möglichkeit angeht, durch Taktik eine höhere Gewinnwahrscheinlichkeit herauszuschlagen. Die Online Casino Spiele bei 32Red zum Beispiel beinhalten nicht nur die typischen Spieleautomaten sondern auch Poker oder Black Jack. Egal wie man versucht, an einen Gewinn zu kommen, es sollte jedoch in einem legalen Rahmen bleiben. Zum einen erfordert das der gewisse Anstand, den man dem Anbieter gegenüber haben sollte, zum anderen möchte man schließlich auch selber nicht in Schwierigkeiten kommen, sollten gesetzeswidrige Machenschaften ans Tageslicht kommen.

Manche Black Jack Spieler zum Beispiel setzen aufs Zählen der Karten. Dies ist nicht grundsätzlich verboten, gilt in Casinos jedoch als verpönt. Wird man dabei als Spieler erwischt, kann man schnell mit einem Hausverbot rechnen und mit der gerechtfertigten Empörung der anderen Nutzer. Auch Prominente bedienen sich immer wieder einmal dieser Variante, und das nicht ohne Konsequenzen, wie man gerade am Beispiel des Hollywood Schauspielers Ben Affleck sehen konnte, der glatt Hausverbot in mehreren Casinos bekam, nachdem er beim Kartenzählen aufgeflogen war. Wer also darauf hofft, den großen Gewinn zu machen und alles im geregelten Maße zu halten, sollte sich von dieser Methode am besten fernhalten.

Wer das Glück nicht herausfordern möchte, sollte sich beispielsweise auch nicht an Spieleautomaten halten, denn hier ist man, was die Strategie betrifft, wirklich ganz dem Schicksal ergeben. Die Maschine bestimmt, was passiert, egal was man tut. Es ist durchaus möglich, hier mal den großen Jackpot zu knacken, doch dies ist ähnlich wahrscheinlich wie ein halbwegs anständiger Lottogewinn. Es macht natürlich Spaß, an Slot Machines und Co. zu spielen, doch wer auf einen hohen Gewinn aus ist, sollte sich dann doch lieber ans Pokern und andere berechenbare Spiele halten.

Wer im Poker gewinnen möchte, kann sich zumindest insofern freuen, als dass man hier nicht nur dem Glück sondern dem eigenen Können einen gewissen Anteil zuschreiben kann. Man sollte jedoch schon richtig gut sein, wenn man sich Hoffnung auf dauerhafte Gewinne machen möchte, denn talentierte Pokerspieler gibt es viele. Talent reicht oft aber nicht aus, es ist auch Übung erforderlich, um sich eigene Strategien zurechtzulegen, das Bluffen zu erlernen und damit Erfolg zu haben. Wer dem Schicksal nicht alles überlassen möchte, sollte wahrscheinlich viel trainieren und sich ans Pokern halten.