Modetrends Frühjahr 2013

Modetrends Frühjahr 2013

Eigentlich sollte der Winter schon lange vorbei sein. Momentan hält er uns noch mit eisiger Hand fest, doch lange kann es nicht mehr dauern. Wird es wärmer, steigt auch die Shoppinglust für frühjahrtaugliche Outfits wieder an. Doch was trägt man eigentlich in den warmen Jahreszeiten 2013?

Der Trend aus Japan – Kimono

Einer der dominierenden Trends dieses Jahr werden Oberteile im Kimono-Schnitt. Kastig geschnittene Ärmel und breite Gürtel, die die Taille sehr betonen, stehen im Vordergrund. Gut kombinierbar entweder zu weiten Hosen oder Röcken oder zu coolen Skinnyjeans.

Patchwork – unglaublich aber wahr

Patchwork ist wahrscheinlich das letzte, was die meisten von uns auf den Laufstegen zu sehen erwartet haben, aber es ist wahr! Die Kleider sind natürlich nicht aus alten Stoffresten improvisiert, sondern sie wirken lediglich durch Stoffteile aus verschiedenen Materialien und scheinbar planlos gesetzte Nähte, wie zusammengestückelt. Heraus kommen futuristische, extravagante Teile, die alle Blicke auf sich ziehen.

Durchsichtig

Durchsichtige Blusen sind uns inzwischen bekannt und diese erfreuen sich großer Beliebtheit, doch diesen Sommer soll alles durchsichtig werden. Kleider, Röcke, Shirts komplett aus Chiffon. Gut kombiniert mit undurchsichtigen Teilen darunter können diese Stücke ihren Reiz haben, es bleibt jedoch abzuwarten, wie alltagstauglich dieser neue Trend sein wird.

Blockstreifen

Die Blockstreifen sind ebenfalls zurück. Was von vielen als veraltet abgetan wurde, wird uns diesen Sommer wieder erfreuen, denn egal ob quer oder längs, sie werden überall zu finden sein. Die Designer gestalten sogar ihre Accessoires im Streifenlook. Am besten kombinieren Sie Ihre Streifenteile mit unifarbenen, klassisch-cleanen Sachen, um es mit den Streifen nicht zu übertreiben.

Metallics – futuristisch durch den Sommer

Farbtechnisch geht diesen Sommer so einiges. Die Metallics werden definitiv vorherrschen, doch auch klassisches Black & White sowie Grün- und Blautöne werden vertreten sein. Diese lassen sich auch gut kombinieren. Metallisch glänzende Stoffe werden auf einer schlichten Basis in Schwarz oder Weiß zum Blickfang.

Alles in allem ist der Sommer sehr abwechslungsreich und bestätigt einmal mehr das alte Gerücht, dass viele alte Trends in regelmäßigen Abständen neu aufgewärmt werden. Jetzt muss es nur noch wärmer werden, und Sie können loslegen und sich mit den neusten Trends eindecken!

Bildnachweis: Window Shopping © ElRincon- sxc.hu

Menü schließen
×

Warenkorb