Schmuck zum Selbermachen

Schmuck zum Selbermachen ist leichter als man denkt! Man benötigt nur die richtigen Materialien, damit am Ende des Prozesses auch wirklich das herauskommt, das man sich zu Beginn vorgenommen hatte. Und genau das können wir Ihnen bieten. Edle Swarovski Elements, Miyuki Rocailles Perlen, Delica Glasperlen, Stiftperlen, Fimo- und Holzperlen, Perlen aus Silber und noch viel mehr. In Verbindung mit vorgefertigten Schmuckketten und Schmuckbändern haben diese Kombinationen eine außergewöhnliche Wirkung.

Schmuck basteln - Bastelperlen günstig online kaufen!

Schmuck selber machen

Vereint man die richtigen Artikel untereinander entstehen kleine Kunstwerke, die auch gleichzeitg noch Unikate sind. Wer dabei ein wenig Geschick und Designkenntnisse hat, kann auch leicht gutes Geld damit verdienen. Denn solche wunderschönen Einzelstücke sind auch immer wieder tolle Geschenke für den Partner, die Familie, Freunde oder auch Bekannte. Denn auch in einem Schmuckstück kann man viel Gefühle und Zuneigung unterbringen, die dem Beschenkten etwas zurückgeben.


Und wenn einem die Ideen fehlern? Auch dafür hat kronjuwelen.com eine Lösung. Jede Woche präsentiert die Webseite ein neues Schmuckstück eines Stars. Dazu bekommt man dann als Kunde noch eine Anleitung wie und aus welchem Material man dieses Schmuckstück nachbauen kann! Dafür gibt es eine besondere Kategorie, die sich „Schmuck mit Bastelanleitung“ nennt. In dieser Shop-Kategorie finden Sie natürlich auch die letzten Schmuckstück samt den passenden Anleitungen. Man muss also kein Designgenie sein, um tollen Schmuck zuhause in der Schatulle zu haben. Es genügt den richtigen Shop für Schmuck und Zubehör zu kennen, und mit der Zeit lernt man noch, tolle Designerstücke selbst zu kreieren. Vielleicht hat der eine oder andere Interessent auch schon ein neues Hobby für sich entdeckt.

Diejenigen, die überhaupt keine Lust zum Lesen irgendwelcher Bastelanleitungen haben, können sich schon wieder beruhigen. Die Bastelanleitungen für die Schmuckteile kann man sich auch ganz in Ruhe und in Farbe bei youtube als Video anschauen. Dort werden die einzelnen Steps nochmal gezeigt und sind auch leicht nachzuvollziehen. Wir wünschen viel Spaß bei der Schmuckherstellung!