Tonnentaschen Federkernmatratze

Tonnentaschen Federkernmatratze Florence Plus

Kaum etwas in unserem Leben ist so wichtig wie ein ausreichender und erholsamer Schlaf. Leider sind sich die wenigsten Menschen darüber wirklich bewusst. Sie schlafen zu wenig, und sie schlafen vor allen Dingen mit dem falschen Equipment. Damit sind insbesondere die Lattenroste und Matratzen gemeint. Gerade beim Kauf Letztgenannter wird extrem viel falsch gemacht. Selbst wer viel Geld für eine Qualitätsmatratze ausgibt, muss dafür nicht zwangsläufig ein für seine Bedingungen passendes Modell bekommen.

Dennoch gibt es einige Punkte, die jede gute Matratze erfüllen sollte. Schauen Sie sich beispielsweise die Tonnen-Taschenfederkernmatratze von Florence Plus an – sie vereint alles, was eine gute Matratze bieten sollte und soll uns daher hier als Beispiel dienen.Es handelt sich hierbei um eine klimaregulierende und formstabile Qualitätsmatratze der neuesten Generation. Sie ist im Standardmaßen 90 x 200 cm erhältlich, bei einer Höhe von etwa 17 cm. Durch die Tonnen-Taschenfederkern-Technologie zeichnet sich diese Matratze durch eine besondere Anpassungsfähigkeit an den menschlichen Körper aus und bietet somit die perfekte Flexibilität. Egal ob groß oder klein, schlank oder korpulent – diese Matratze passt sich Ihnen perfekt an!guter schlaf auf der matraze

Was bedeutet Tonnentaschen Federkernmatraze?

Federkernmatratzen kennt sicherlich jeder von uns. Es handelt sich hierbei um Matratzen, in die kleine Stahlfedern eingearbeitet sind, und die damit eine dauerhafte Formstabilität und Belastbarkeit aufweisen. Während sich andere Materialien wie beispielsweise Schaumstoff mit der Zeit abnutzen und nicht mehr den Liegekomfort wie am Anfang bieten, ist eine Federkernmatratze über Jahre benutzbar, ohne dass sich an der Materialqualität etwas ändert.

Die Weiterentwicklung der herkömmlichen Federkernmatratze ist die Tonnentaschenfederkernmatratze. Bei ihr sind die Federn nicht willkürlich im Inneren der Matratze verteilt, sondern werden zusätzlich noch in kleine Taschen eingenäht, welche die Form einer Tonne besitzen. Somit wird gewährleistet, dass die Federn stets an Ort und Stelle bleiben und die Matratze nur dort nachgibt, wo gerade Druck auf sie ausgeübt wird. Auch das lästige Nachschwingen, das viele Menschen bei einer herkömmlichen Federkernmatratze beklagen, gibt es hier kaum. Der größte Vorteil der Tonnentaschenfederkernmatratze ist also ihre punktuelle Elastizität. Dadurch wird der Körper optimal unterstützt und liegt mit einem gleichmäßigen Druck auf. Diese Entlastung von Wirbelsäule, Gelenken und Muskeln bewirkt, dass der Mensch einen besonders tiefen und erholsamen Schlaf findet.

Die Florence Plus Matratze zeichnet sich durch weitere innovative und qualitativ hochwertige Details aus. Sie besitzt eine beidseitige Klimaversteppung, so dass sie die Umgebungstemperatur optimal ausgleicht. Das bedeutet: Im Winter hält sie die Wärme über lange Zeit am Körper, im Sommer sorgt sie dafür, dass die Wärme abgeführt werden kann und der Körper weniger schwitzt.
Durch die hochwertige Polsterung mit PU-Schaumstoff ist die Matratze auch für verstellbare Lattenroste geeignet. Der Bezug besteht aus 55 Prozent Polypropylen und 45 Prozent Polyester, er ist atmungsaktiv und pflegeleicht. Geliefert wird die Matratze mit Trageschlaufen zum leichteren Transportieren und Wenden.
Tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes und sorgen Sie für gesunden und erholsamen Schlaf! Mit der hochwertigen Florence Plus Matratze schaffen Sie die besten Voraussetzungen dafür.